• Sportanlage Ingeborg-Feustel-Grundschule
  • Sportanlage Ingeborg-Feustel-Grundschule Multifunktionssportplatz
  • Sportanlage Ingeborg-Feustel-Grundschule Rundlaufbahn
  • Sportanlage Ingeborg-Feustel-Grundschule Basketballfeld
  • Sportanlage Ingeborg-Feustel-Grundschule Projektzeichnung

Sportanlage Ingeborg-Feustel-Grundschule

Der Schulsport an der Ingeborg-Feustel-Grundschule erfolgte vor dem Neubau der Sportanlage auf einem kleinen Tennenplatz. Der Neubau mit fast verdoppelter Nutzfläche wurde an gleicher Stelle aus wasserundurchlässigem Kunststoff geschaffen und beinhaltet eine Rundlaufbahn (3 x 180 m ohne Segmente), eine Kurzstreckenbahn (4 x 75 m) und einen mittig gelegenen Multifunktionsplatz (52 x 28 m). Eine Weitsprung- und Kugelstoßanlage ergänzt das Angebot. Aufgrund von schwierigen Baugrundverhältnissen wurde bei diesem Projekt mit Draingräben und Sickerschächten gearbeitet

Sportanlage Ingeborg-Feustel-Grundschule, OT Blankenfelde

Bauherr: Gemeinde Blankenfelde-Mahlow
Leistung: LP 1-8 HOAI
Fertigstellung: 2008
Größe: 7.200 m²
Baukosten: 320.000 €